Lange Nacht des Bauernfilms 

Die Künstlerin Antje Schiffers, die sich in ihren Projekten unter anderem mit Kunst und Kultur in ländlichen Räumen beschäftigt, bietet dem Landwirt Helmut Bleckwenn aus Garmissen 2022 ein Tauschgeschäft an:
Sie malt ein Bild von seinem Hof und erhält dafür ein exklusives Video über seine Art den Hof im Spannungsfeld von Tradition und Fortschritt zu erhalten.

In den letzten zwölf Jahren sind im Rahmen dieser Tauschgeschäfte insgesamt 39 Kurzfilme über landwirtschaftliche Betriebe in aller Welt entstanden.

"Lange Nacht des Bauernfilms"   am Freitag  07.10.2022   Start  1930 Uhr
Hof Bleckwenn  •  Alte Salzstraße 8  •  31174 Garmissen

Opener der Veranstaltung in Garmissen ist das Video über den Hof der Familie Bleckwenn. Im Anschluss entscheidet dann das Publikum darüber, welche Filme aus dem Archiv außerdem gezeigt werden sollen.
Moderiert wird die Veranstaltung von Antje Schiffers persönlich.

unsere Kooperationspartner 


Kontakt zum Projektteam

Du hast noch Fragen? Dann nimm mit uns Kontakt auf.