Dreh mit Deiner Crew, als Duo oder auch als Solo Dein eigenes Musik- & Tanzvideo.

Zeig es den anderen in unserer APP und
lass Dich dabei von einer Jury bewerten.

Rock your Dance-Video

Dreh mit Deiner Crew, als Duo oder auch als Solo Dein eigenes Musik- & Tanzvideo. Du kannst den Schwerpunkt auf den Tanz legen, oder im Bereich Show mit einem Gegenstand (Beispiel Koffer, Regenschirm) eine Geschichte erzählen. Alles ist erlaubt, Musik- / Videoschnitt, Effekte, Einzelpersonen, Gruppen, Zoomen...). Lass Deiner Kreativität freien Lauf.

Beispiel-Formationsvideo: Alle Tänzer*innen, werden in verschiedenen Sektionen und Längen aufgenommen. z.B.  es wird ein Lied oder ein Remix von 3:00 Min genommen, je nach Anzahl der Formation, wird der Remix auf alle aufgeteilt. Wie ihr eure Tänzer*innern in die Choreografie aufteilt ist ganz eurer Kreativität überlassen. Wichtig ist, dass durch die Aufteilung und des Schneidens des Videos eine Choreografie entsteht. Es darf zwischen Contest und Show gewählt werden. Beim wählen des Contests, darf komplett frei choreografiert werden. Bei der Wahl der Show, wird ein Thema vertanzt. Es entsteht ein roter Faden. Z.B. kannst Du einen Gegenstand verwenden und darauf eine Show aufbauen. Aber auch hier ist alles offen. Lass Deiner Kreativität freien Lauf.  

Unser Gedanke zu diesem Wettbewerb:
Wir möchten Gruppen, in dieser schwierigen Zeit zu einem gemeinsamen Projekt motivieren. Da ein normales Wettkampftraining nicht möglich ist, müssen alternativen her. Die Möglichkeiten und Stärken der Gruppen sind sehr unterschiedlich. Um keinen zu verlieren, halten wir die Bewertung sehr offen. In unterschiedlichen Bereichen können Punkte gesammelt werden, diese zusammenaddiert ergeben das Ergebnis. Am Ende wird es keine Platzierung geben,  sondern ähnlich wie bei Schulnoten ein Prädikat geben.
Wir freuen uns auf tolle, ganz unterschiedliche Videos. 

 

Tanzrichtungen
Teilnehmen können alle Tanzgruppen aus den Bereichen Jazz, Modern, Hip Hop, VideoClipDancing, Street, Ballett und weiteren „jungen“ Tanzstilen. Auch ein Mix aus verschiedenen Tanzstilen ist herzlich Willkommen. Accessoires sind grundsätzlich erlaubt, bei der Show definitiv wie oben beschrieben erwünscht.


Altersklassen & Kategorien

Die Videos können in den Kategorien Gruppe / Duo / Solo in den entsprechenden Altersklassen hochgeladen werden.
Je nach Anzahl der eingesendeten Videos unterscheiden wir in Einsteiger und Fortgeschritten.
Die folgenden Altersklassen sind bei der Einsendung des Videos anzugeben:

Kids Jahrgang  2011 und jünger
Teens Jahrgang 2005 bis 2010
Adults Jahrgang 2004 bis 1995
Senior Jahrgang 1994 und älter

Die Einteilung der Gruppen erfolgt durch das durchschnittliche Geburtsjahr der Teilnehmer/innen. Stichprobenartig werden Alterskontrollen durchgeführt. Hierfür kann eine Kopie des Lichtbild-Ausweises der Tänzer/innen angefordert werden. Der Geburtsjahrgang der Gruppe wird aus dem Durchschnitt ermittelt. Ausschlaggebend ist der Jahrgang, nicht das genaue Datum. Nachkommastellen werden weggestrichen (Beispiel 2007,9 ist 2007). Eine Tanzgruppe besteht aus mindestens 3 Teilnehmer/innen.
Wir behalten uns vor je nach Anzahl der eingesendeten Videos Altersgruppen zusammen zu legen!  


Startgebühren

Die Startgebühren betragen 30,00 € pro Formationsgruppe und 6,00 € je Tänzer/in und Wettkampf bei Solos und Duos. Nach Einsendung des Videos wird eine Rechnung über die Startgebühren erstellt, die den Verantwortlichen zugeht.


Bewertungskriterien
 
Technik (10 Punkte)
Tänzerischer Ausbildungstand
Takt / Rhythmus  

Choreographie (20 Punkte)
Harmonische musikalische Umsetzung  

Image (5 Punkte)
Ausstrahlung    

Show (30 Punkte)    
Roter Faden Musik zum Thema
Kreativität    
Orginalität
Innovativität 


Musik

Crews:   Mindestens 2:30 Minuten, maximal 6:00 Minuten  
Solo/Duo:   Mindestens 1:30 Minuten, maximal 3:00 Minuten    
Tempo keine Beschränkungen
Musikqualität/Videoqualität Für einen optimalen Soundgenuss nutzt bitte gute bis sehr gute Aufnahmequalität in eurem Video. Wenn das Video zusammengeschnitten ist, bitte die Original Musik, bzw. Remix darunterlegen.  


Auswertung des Wettbewerbs

Zur Bewertung der Choreographie, Tanztechnik und Performance wird ein Kampfgericht, bestehend aus 5 Juroren herangezogen. Es werden Punkte vergeben, die am Ende die Bewertung ausmachen. 

Einsendung der Videos / Deadline
Freitag, den 30.10.2021 in der Inspired By Dance App      


Siegerehrung

voraussichtlich am Sonntag, den 14.11.2021 per Livestream. Alles weitere folgt.


Stand 30.04.2021